Allgemein, Chefs, More, Places
Kommentare 2

Bloggerkochen mit Vegankoch Christian Weber

„Es gibt immer ein Problemkind“, sagt er und schaut mich schief von der Seite an, als ich mich bemerkbar mache um eine Frage zu stellen. Aber das macht nichts, denn wir stehen in der Kochschule von Christian Weber von kontrastreich, Vegankoch und selbsternannter cooler Typ. Wir, das sind zehn glückliche Blogger, die beim Kochkurs von Christian über ein Gewinnspiel im Rahmen der Messe veggie & frei von mitmachen dürfen. Da ich ja immer für Ehrlichkeit bin, gebe ich mal kurz meine Gedanken zum Kochkurs letzten Freitag preis. Ich war unmotiviert und todmüde, da ich am gleichen Tag in den fünften Stock umgezogen bin, und ich habe folgende Erwartung gehabt: Vegan = Ersatzprodukte = Tofu. Völlig naiv und von Vorurteilen belastet und das, obwohl ich größtenteils vegetarisch und vegan koche und backe und das niemals mit irgendeiner Art von Soja.

IMG_3880

Christian Weber ist zwar ein ziemlich cooler Typ, er ist mal abgesehen davon aber auch ein ziemlich netter Typ. Und er hat zudem ziemlich was auf dem Kasten, wenn es um reichhaltige vegane Küche geht. Für ihn haben Tofu und Co in der Küche eigentlich nichts zu suchen. Er kocht bio, nur mit frischen Zutaten, superkreativ und vielfältig. Kurz: ich war baff, ich war satt, ich wollte trotzdem mehr und „ich“ ist ein Wort, das sehr sparsam verwendet werden sollte. Das Schöne: Wir alle wurden mehr als einmal überrascht. Der Abend war schneller vorbei als wir unseren Wein austrinken und unsere Smartphones das zweite Mal komplett aufladen konnten – immer ein gutes Zeichen für bloggende Foodies.

IMG_3858

IMG_3899

Der Kochkurs war also ein Abend nach meinem Geschmack: Sensationelles Essen und ein gemütlicher Abend mit interessanten Menschen und eifrigem Austausch. Was wir von Christian gelernt haben?

  • (Lila) Pasta selber zu machen ist kein Hexenwerk und  dauert nicht länger als zehn Minuten.
  • Frische Kräuter bitte nicht klein hacken, sondern einfach einmal vor dem zugeben mit den Händen zerrupfen – das reicht wirklich! Sonst verfliegt das Aroma viel zu schnell.
  • Das Schälen von Gemüse ist, so Christian, meistens völlige Zeitverschwendung: Sitzen die Pestizide in der Schale, dann mit Sicherheit auch im Gemüse oder Obst an sich. Wer’s nicht glaubt: Ein Glas mit Wasser füllen, das Wasser mit dem gelben Gewürz Kurkuma färben, eine ungeschälte Pastinake für ein paar Stunden darin einwirken lassen und schauen was passiert.
  • Wenn ihr an einem Kochkurs von Christian teilnehmt, dann rührt bitte um Himmels willen nicht ständig Grünkohl, Pilze und Nudeln wie besessen um! Dafür würdet ihr nur stillschweigendes Kopfschütteln seinerseits ernten. Macht euch euer Leben ein bisschen leichter, gebt eure Pasta in das kochende Wasser, ignoriert den Kochlöffel und geht duschen bis sie al dente sind. Das gibt euch Zeit für andere Dinge und den Töpfen und Pfannen eine Chance ihre Arbeit zu tun.

IMG_3873 IMG_3875

Wenn ihr Bock habt, dann gibt es für euch die Chance auf 2x 2 Tageskarten für die veggie & frei von-Messe. Kommentiert hier einfach warum und mit wem ihr auf die Messe gehen wollten und ihr landet in meinem kleinen aber feinen Lostopf. Unter anderem Christian kocht da übrigens live und zwar das megageile Hauptgericht, das wir schon vorher probieren durften: Kürbisschupfnudeln mit Rote Bete, Haselnüssen, Buchweizen, Senfkohl und Pilzen – MJAM!

IMG_3903 IMG_3924

PS: Schaut mal bei den anderen Teilnehmern und ihren tollen Blogs vorbei! Annkathrin von Kochblog Action, Jenny von heyjennypenny, Silke von Outdoor Hochgenuss, Eileen von Veggie & Vegan, Isabel von 1000 Leckerbissen, Sabrina von Vegtastisch, Diana von Küchenflug, Marcel von voll gut & gut voll und Mareike von Zuckerschnee – schön war’s mit euch!

2 Kommentare

  1. Mmmh, dass sieht ja echt lecker aus. Verrätst du auch das Schupfnudelrezept noch? Das würde mich sehr interessieren.
    Ich gehe zwar auf die Messe, muss aber nicht in deinen Lostopf.

    LG
    Annette

    • das war auch SO gut, annette! das rezept kommt nach der messe, weil christian das bei seiner show auf der veggie & frei von noch kochen wird. vielleicht sehen wir uns da?:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*