Allgemein, More, Places
Kommentare 2

8 Schüsseln voll Glück

Ich bin wieder zurück aus dem wunderschönen München, zurück auf meinem Blog, meinem Lieblingsprojekt. Es war ein wenig still in den letzten drei Monaten, aber das wird jetzt hoffentlich anders. Ihr dürft euch auf Rückblicke nach Paris und München freuen – und auf ein paar Eindrücke und Rezepte von meinem ersten Dinner im Oben Studio!

Ich war also nicht untätig hinter dem Herd. Und während meinem Praktikum bei Lust auf Genuss, slowly veggie und das schmeckt! durfte ich jeden Tag genau das tun, was ich sonst immer tue, wenn ich eigentlich arbeiten sollte: über Essen recherchieren, über Essen schreiben, selber Essen machen. Die folgenden Rezepte sind in den letzten drei Monaten für den veggie-Blog entstanden:  acht Schüsseln voll Glück.

Grüner Power-Salat

bowl

Bananen-Eiscreme mit Brombeersauce

bowl1

Panzanella mit Pfirsich und Avocado

bowl2

Wassermelonen-Salat mit Feta und Minze

bowl3

Cremige Parmesan-Polenta mit Ofen-Tomaten

bowl4

Avocadocreme 2.0 mit (fast) selbst gemachten Tortillachips

bowl5

Bunte Hummus-Bowl

bowl6

Veganer Schoko-Pudding mit Kokosjoghurt

Processed with Snapseed.

Processed with Snapseed.

2 Kommentare

  1. Hallo,
    Sieht sehr lecker aus, was hat dir an München denn am besten gefallen? Und hast du einen Geheimtipp was man nicht verpassen sollte, bin in 2 Wochen auch wieder in München?

    • Lisa sagt

      hallo lieber dirk, ich war über den sommer in münchen und deshalb viel draußen. trotzdem hier ein paar wenige von sehr vielen highlights: englischer garten (bei schnee oder ohne), open-air-kino im westpark (leider für den sommer), gratitude (tolles vegetarisches restaurant), bodega deli (urige tapas-bar), tollwood (wobei weder das sommer- noch das winterfestival gerade stattfindet). viel spaß in münchen! liebe grüße, lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*